Podatki w Niemczech sąd Finanzgericht. Das Verfahren vor dem FG können Sie selbst führen.

5 maja 2018 Autor adm

Wer kann klagen?

Grundsätzlich gilt: Nur wer im Einspruchsverfahren zumindest teilweise unterlegen war, kann klagen. In Ausnahmefällen kann das Finanzamt einer unmittelbaren Klageerhebung ohne vorheriges Einspruchsverfahren zustimmen (sogenannte Sprungklage). Das Verfahren vor dem FG können Sie selbst führen. Sie sollten sich aber mit Ihrem Steuerberater oder Rechtsanwalt beraten.”

http://www.iww.de/ssp/archiv/klage-vor-dem-finanzgericht-so-vermeiden-sie-teure-fehler-f3011

-> W pierwszej instancji (Finanzgericht) nie ma wymogu angażowania profesjonalnego pełnomocnika (r. 2018).

Beispiel ( z tego samego linka)
Das Finanzamt sendet die Einspruchsentscheidung am 23. März 2004 ab. Damit gilt sie am 26. März 2004 als bekannt gemacht. Die Klage muss bis zum 26. April 2004 um 24 Uhr eingereicht sein.

i chodzi niestety chyba o datę wpływu do sądu (nie o datę stempla pocztowego).

Skomentuj to!